ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Was hilft, was nicht? Tipps und Erfahrungen

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon Shane1990 » 13.01.2016, 11:58

Hi Leute

hab heute auch den Test gemacht, Imupro 100.Ich bekomme in so 10 Tage die Ergebnisse, hab über das Labor ein Arzt in meiner nähe gefunden. Der den Test macht, ich muss nur 145 Euro bezahlen weil der Arzt nix extra nimmt.Das ist aber von Arzt zu Arzt unterschiedlich, meinte er. Werde dann mal berichten was bei mir raus kommt, wenn die Ergebnisse da sind.
Shane1990
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 10
Registriert: 25.05.2015, 09:59

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon RazielMacabre » 13.01.2016, 14:37

Hi Shane,
geile Sache, bin schon gespannt was bei dir herauskommt.

Habe gestern auch schon mit dem Labor telefoniert und mir Infomaterial per Mail zukommen lassen.
Hoffe es klappt bereits nächsten Monat, dass ich den Test auch machen kann.
Per Ausschlussverfahren konnte ich auch sehen, dass der 100er Test ohne Bedenken ausreicht um mich zu testen.

Schön, wenn wir hiermit einen Ansatz haben, um den Dreck endlich loszuwerden.

Bei dir weiterhin alles gut @Sabbel?
RazielMacabre
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: 28.09.2013, 02:32

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon Shane1990 » 20.01.2016, 22:12

hi Leute


habe heute die Ergebnisse bekommen.Reagiere auf Ei stufe 3 von 4, Kuhmilch und Kuhmilchprodukte 2 von 4,Hefe 2 von 4, Knoblauch 2 von 4, weizen,dinkel. alle getreide alle stufe 1 von 4.
Werde jetzt 3 Monate auf die Lebensmittel verzichten, nach denn 3 Monate melde ich mich wieder um ein update zu machen.
Shane1990
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 10
Registriert: 25.05.2015, 09:59

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon Sabbel » 25.01.2016, 16:01

Hey Shane1990,

da bin ich ja mal gespannt! Kuhmilch und Ei ist bei Dir ja ziemlich ausgeprägt. Meine Ärztin sagte, dass man Stufe 1 eigentlich missachten kann, aber natürlich noch besser erst mal alles wegzulassen. Habe ich auch gemacht!

Bin total gespannt, wie sich das bei Dir entwickelt!

Von mir gibt's eigentlich nichts Neues, außer dass es vollständig weg ist jetzt. Alles, und überall.
Mir geht's super und ich hoffe wirklich, dass es anderen auch helfen wird!

Viele liebe Grüße aus Stuttgart
Steter Tropfen höhlt den Stein.
Benutzeravatar
Sabbel
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 76
Registriert: 09.10.2014, 16:22

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon Dark45 » 25.01.2016, 23:07

Das klingt super Sabbel. Gratulieren, das muss ein tolles Gefühl sein.

Ich habe heute bei dem imupro Labor angerufen und sie haben mir einige Ärzte in meiner Nähe genannt, wo ich den Test machen kann. Werd das jetzt machen
Dark45
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 60
Registriert: 10.06.2014, 19:24

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon ululu » 30.01.2016, 18:05

Hi Sabbel !

Schön das du weiterhin hier schreibst , habe mich auch für den Test angemeldet . Übernächste Woche habe ich einen Termin .

Und bei dir lag es sicher daran , also meine hast nichts neues parallel gemacht ?

Neue Creme nicht? nimmst du jetzt überhaupt noch eine creme oder achtest nur noch auf Ernährung ?

Gruß ;)
ululu
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 67
Registriert: 12.12.2015, 17:57

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon RazielMacabre » 18.02.2016, 17:31

Schließe mich der Frage an ob du überhaupt noch irgendwas an Cremes, Lotions oder Shampoos benutzt, um es so gut zu erhalten, Sabbel.

Ululu, hast du vielleicht schon die Testergebnisse und magst berichten, ob bzw was bei dir nicht so gut vertragen wird?

Bin schon ganz hibbelig, werde die Tage nochmal einen Hautarzt/Allergologen besuchen, der sich auf Ekzeme spezialisiert haben soll und den Hautkrankheiten auf den Zahn fühlen will (egal ob Lebensmittelallergie, Pilzbefall usw). Vielleicht kann ich mit ihm auch direkt den Test machen, wenn er nicht vorher schon ne andere geniale Idee haben sollte.
RazielMacabre
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: 28.09.2013, 02:32

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon ululu » 22.02.2016, 12:54

Ja habe meine Ergebnisse seit Freitag ! Habe Samstag angefangen meine Ernährung umzustellen .

Reaktionsstärke bei mir bei Milch und Sauermilchprodukten stark erhöht . Und bei 29 ! weiteren Sachen erhöht darunter auch teilweise Obst usw.

Habe mir die Mappe die man zu dem Test bekommt durchgelesen. Muss mindestens 5 Wochen jetzt auf alle 31 Sachen verzichten. Mache es 7 Wochen denke ich bisschen länger ist besser.

Wenn dann alles gut ist kann ich jedes nach und nach versuchen wieder zu essen. Esse dann z.b einen Tag eine Banane warte dann 3 Tage ab in denen ich nichts der Sachen esse, wenn nach 3 tagen immer noch alles gut ist , kann ich Bananen wieder essen. Wenn nicht wird es glaube 1 jahr mindestens nicht gegessen .


Hoffe es hilft bei mir so gut wie bei Sabbel . :D

Melde mich auf jeden Fall dann
ululu
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 67
Registriert: 12.12.2015, 17:57

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon RazielMacabre » 22.02.2016, 22:20

Whoaa...das ist ja ganz schön heftig, auf wieviel Sachen dein Organismus reagiert O_O
Ich drücke dir schonmal ganz fest die Daumen, dass es hilft und du dein Ekzem auch endlich los wirst.
Und das vorallem nicht wieder soviel Geld und Hoffnung aus dem Fenster geschmissen sind.

Alles gute und bis dahin =)
RazielMacabre
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: 28.09.2013, 02:32

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon ululu » 25.02.2016, 21:12

ja danke ;)

ich will jetzt nicht sagen das ich nervös bin, Sabbel hat ja beschrieben das es lange dauert , deshalb warte ich.


Aber noch eine Frage an Sabbel, da ich nochmal alles hier durchgelesen habe.
Da du ja geschrieben hast du nimmst zusätzlich Probiotika ein , kann es ja sein das alles nur daran liegt auch ?

Naja das wäre sonst meine nächste Option denke ich . Evtl. das sowieso auch noch machen für den Darm .
Aber noch nicht sofort denke ich
ululu
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 67
Registriert: 12.12.2015, 17:57

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon Sabbel » 03.03.2016, 18:05

Test!
Steter Tropfen höhlt den Stein.
Benutzeravatar
Sabbel
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 76
Registriert: 09.10.2014, 16:22

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon Sabbel » 03.03.2016, 18:14

Hallo ihr Lieben!

Wollte mich eigentlich schon viel früher melden, aber irgendwie war meine E-Mail Adresse hier drin gesperrt.
Zu Euren Fragen: Ich benutze WELEDA Mandel-Reinigungsmilch für empfindliche Haut und die dazugehörige Tagescreme. Ist eine zartrosa Verpackung und bekommt man in Drogerien.

Zur Probiotika: Ja, ich habe das die ganze Zeit genommen und habe es seit paar Wochen, als endlich alles weg war total schleifen lassen.
Leider habe ich Schreckliches zu berichten: Es geht irgendwie wieder los. Haut schuppt leicht an der Stirn und am Kinn und um die Nasenflügel bilden sich wieder weiße sichtbare Schuppen!!!!

Ich dreh voll am Rad!!!

Habe drei Theorien:

1. Entweder es hat mit der Probiotika zu tun (habe mir direkt neue PB bestellt und die ist heute angekommen)
2. Ich habe eine neue Intoleranz aufgebaut (vielleicht Mais oder Soja) und darauf will mein Körper jetzt unbedingt reagieren... Ich habe einen Termin bei meiner Ärztin ausgemacht und mache den Test erneut. Das letzte Mal war ja schon vor nem halben Jahr. Meine Angst ist zu groß!
3. Es hat mit den Hormonen zu tun. Habe jetzt 10 Monate die Pille genommen und im Januar abgesetzt. Jetzt (März) kommt es langsam wieder...

Also vielleicht natürlich auch ne Kombi aus allen drei Theorien.
So oder so lässt sich das wenigstens etwas eingrenzen...

Wie geht es euch zur Zeit? Es ist halt auch Winter und die Haut eh so trocken...
Bin gespannt auf Eure Updates...

LG Sabbel
Steter Tropfen höhlt den Stein.
Benutzeravatar
Sabbel
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 76
Registriert: 09.10.2014, 16:22

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon RazielMacabre » 04.03.2016, 01:51

Hallo Sabbel!

Man das tut mir gerade richtig leid für dich :(
Zumal du und deine Geschichte ein echter Hoffnungsträger waren. Für mich, und bestimmt auch für ein paar andere hier.

Ich für meinen Teil habe mir neulich diesen Thread hier durchgelesen:
http://www.seborrhoisches-ekzem.de/se-allgemein-f4/neue-erkenntnisse-se-allgemein-blut-stuhlbefund-t1180.html

Danach habe ich mich mal mit Histaminintoleranz auseinander gesetzt und gemerkt, dass ich, ziemlich Histaminreich esse. Sojaprodukte (esse weitestgehend vegan), Weizen, Zucker, Tomaten, Zitrusfrüchte, Schokolade/Kakao, Grüner Tee, Alkohol (ich trinke gerne Bier, hab aber IMMER am nächsten Tag heftige Schübe) uvm.

Daher mache ich nun für ein paar Tage diese Reis-Kartoffel-"Diät".
3-4 Tage lang esse ich nur Reis zum Frühstück und Kartoffeln zu Mittag. Dann nochmal eins davon zu Abendbrot. Zu trinken gibt es in der Zeit nur stilles Wasser.
Wenn in der Zeit die Haut besser wird, bzw das Ekzem abklingt, bspw. Tomaten essen und schauen ob es sich wieder ändert.
Da die Histaminintoleranz nicht nur als genetische Veranlagung auftritt, sondern auch Folgeerscheinung von z.B. einer geschädigten Darmflora sein kann, ergibt das für mich Sinn, da ich seit gut 17 Jahren regelmäßig Magen-Darm Probleme habe, die kein Arzt erklären konnte (natürlich bloß oberflächlich und halbherzig untersucht).
Die Histaminintoleranz kann also auch einfach ein Symptom einer anderen Störung/Krankheit sein.
Werde hier nun erstmal dran bleiben und bei Linderung mit nem Spezialisten besprechen und euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden halten. Ich hoffe wirklich sehr für uns alle, dass wir dem Dreck langsam auf die Schliche kommen.

Beste Grüße,
Manu
RazielMacabre
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: 28.09.2013, 02:32

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon 10525212 » 04.03.2016, 12:15

Also das durch die Pille Hautprobleme geheilt werden können
ist schon lange bekannt.Lag wahrscheinlich nur daran.

Zum Thema Histaminintoleranz,der Kollege der den genannt thread erstellt hat,hat doch selber
keinen Plan woher sein SE kommt.His Intoleranz kann man beim Doc über eine Bluttest prüfen lassen.
Kannst ja mal 3 Tage diese Diät machen,aber den Placeboeffekt darfst du bei SE nicht unterschätzen.
10525212
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 77
Registriert: 03.11.2014, 18:35

Re: ENDLICH!!!! Es verschwindet!!!

Beitragvon RazielMacabre » 04.03.2016, 15:25

Hey, klar da hast du natürlich recht, was den Placeboeffekt angeht.
Mir war es allerdings lieber erstmal dieser Sache auf den Grund zu gehen, bevor ich ein heiden Geld bezahle, für ebenso viel Effekt.
Ich kann mir auch gut vorstellen, dass (ich glaube Sabbel sagte das sogar hier im Thread) jeder so seinen individuellen Auslöser bzw. Trigger hat, den es zunächst einmal ausfindig zu machen gilt.
Bei mir hoffe ich gerade sehr darauf, auf dem richtigen Weg zu sein, da mir diese Darm- und daraus folgende Histamin Geschichte durchaus plausibel vorkommt. Zumindest in meinem Fall.

Das Weglassen der Pille kann natürlich der erneute Auslöser sein, da ihr Körper sich ja wieder in seiner Einstellung verändern muss. Kann mir aber auch gut vorstellen, dass sich das nach einer Weile wieder selbst reguliert.
Den erneuten Test nach gerade einmal einem halben Jahr halte ich für recht unnütz.
Freue mich aber natürlich für sie, wenn ich damit falsch liege und er ihr ein weiteres Mal hilft.

Was gibt es denn bei dir neues 10525212?
RazielMacabre
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: 28.09.2013, 02:32

VorherigeNächste

Zurück zu Medikamente, Mittel & Methoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste