Wie sieht bei euch ein Schub aus?

Allgemeine Diskussion zum Seborrhoischen Ekzem

Wie sieht bei euch ein Schub aus?

Beitragvon gezha » 26.04.2014, 23:55

Hi,

wollte mal kurz wissen, wie bei euch ein "Schub" aussieht. Das SE tritt ja immer in Schüben auf.
Bei mir sah der letzte Schub (Ende Mai 2013) so aus, dass ich es am Kinn (allgemein unterhalb des Mundes) bekommen habe. Davor war es nur an der Nasialoberfalte.
Und in etwas stärker ausgeprägten Zeiten, sind die betroffenen Stellen wie mit einem Ölfilm bezogen. Sie sind halt fettig, etwas glänzend und klebrig(?). Seit November trat dieses Phänomen jedoch nicht mehr bei mir auf.

Wie sieht es bei euch aus?
Eigentlich sollte man Verfassungsklage gegen das Seborrhoische Ekzem erheben. Es schränkt einen in seiner allgemeinen Handlungsfreiheit aus Art. 2 I GG ein.
gezha
Profi
Profi
 
Beiträge: 152
Registriert: 10.06.2013, 19:50

Zurück zu SE Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron