Wasserstoff-Peroxid?

Was hilft, was nicht? Tipps und Erfahrungen

Wasserstoff-Peroxid?

Beitragvon volki » 19.01.2012, 04:26

Ich hab schon paar Seiten gefunden wo eine Mischung aus Apfelessig und Wasserstoff-Peroxid empfohlen wird.
Hat das eventuell schon mal jemand getestet? Wa sich mich frage ist wenn man das mixt wielange bleibt das dann frisch? Immer neu mixen jeden Tag wäre ja sehr lästig.

http://dermatitisseborrheic.net/natural.php
volki
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 31
Registriert: 04.01.2012, 12:54

Re: Wasserstoff-Peroxid?

Beitragvon Elze » 19.01.2012, 18:01

Also Wasserstoff Peroxid ist ein Bleichmittel, damit hat man Haare gebleicht, wird wohl heute auch noch verwendet. Ich habe hier meine Bedenken das dies gesund ist, ich verstehe auch nicht warum das in deinem link als "natürliches Mittel" wie Essig genannt wird. Für mich ist das eine Chemikalie.
Aber im link sind andere interessante Anwendungen die ich probieren werde.
Elze
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 79
Registriert: 05.12.2011, 12:54

Re: Wasserstoff-Peroxid?

Beitragvon volki » 19.01.2012, 22:42

Naja ich hab das früher auch schon benutzt auf der Haut zum Desinfizieren. Es ist nicht so, dass einem das alles wegbrennt. Man muss sich eben in der Apotheke erkundigen welche Konzentration geeignet ist für Desinfektion der Haut.
volki
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 31
Registriert: 04.01.2012, 12:54


Zurück zu Medikamente, Mittel & Methoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste