Suche nach Tagescreme

Was hilft, was nicht? Tipps und Erfahrungen

Suche nach Tagescreme

Beitragvon danielschilling » 23.02.2017, 13:09

Hey,
Habe auch das SE und versuche es jetzt mal mit Apfelessig seit ca 2 Wochen.
Ich mache mir dabei verdünnten Essig Morgens und Abends auf die Stellen und wasche sie nach 5-10 Minuten mit Wasser oder Sebamed Wach Emulsion ab.

Da die Haut aber natürlich trocken ist wollte ich von euch Erfahreneren wissen ob man sich da noch eine einfache Creme draufmachen sollte, dass sie nicht so trocken/schuppig ist. Oder sollte die Haut selbst versuchen sich wieder zu regulieren ?
Und wenn doch, welche kann man da empfehlen ? :)

Danke schonmal.
Gruss
danielschilling
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.02.2017, 13:01

Re: Suche nach Tagescreme

Beitragvon ululu » 04.03.2017, 12:46

Guck mal beim Thema : Was mir geholfen hat !

Du solltest eigl. gar keine Creme nehmen, wenn du Apfelessig versuchst. Bei mir ist es jetzt super seitdem ich das mache . Mache es noch genauso wie ich es da beschrieben hatte.

Wenn du eine Creme nimmst zusätzlich bringt es evtl. nichts.
ululu
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 67
Registriert: 12.12.2015, 17:57

Re: Suche nach Tagescreme

Beitragvon BonkaMalla » 10.03.2017, 14:18

Wenn ich extrem trockene Haut habe, reibe ich sie mit etwas nativem Hanföl ein. Cremes hab ich einige ausprobiert, aber meistens wurde es dadurch schlimmer.
BonkaMalla
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 7
Registriert: 10.03.2017, 11:07


Zurück zu Medikamente, Mittel & Methoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste