Neu hier

Deine persönliche SE Geschichte

Neu hier

Beitragvon Dédé » 17.08.2010, 17:23

Hi. Ich bin Carsten komme aus der Nähe von Erfurt. Bin 23 jahre alt. Ich habe Se seit ca. 3-4 Jahren. Anfangs dachte ich das es einfach nur eine Allergie bzw. Ausschlag ist. Bis ich im Dezwmber 2009 mal zum Hautarzt bin. Sie empfahl mit A.I. Physiogel, Nizoral und Kelual DS als Shampoo. Ich denke bei mir kann die Erkrankung durch Head&Shoulders, da ich zu leichten Kopfschuppen neige. Nach der Haarwäsche war es besonderst schlimm. Ich hab die 3 Produkte ausprobiert und nach ca. 2 Wochen war nix mehr zu sehen. Als die Produkte aufgebraucht waren, dachte ich es ist vorbei. Als es nun doch wieder anfing, kaufte ich alle 3 nach, nr ohne Erfolg. Finde vorallem durch Kelual und Nizoral wird es eher noch schlimmer. Habe hier gelesen das ihr auch Solariumbesuche empfehlt, kann man dadurch Erfolge verzeichnen. Bei mir ist die Krankheit im Vergleich zu manchen Bildern aus dem Internet relativ harmlos. Hautrötungen und Schuppenbildung rund um die Nase und Augenbrauen. Leichte bis mittlere Kopfschuppen auch. Bin auf einer Internetseite auf einen User gestoßen der mit für 50€ ein günstiges Mittel, was SE lindert, empfiehlt. Jedoch bin ich bei solchen Angeboten eher vorsichtig. Der Name ist jowico, Johannes Wiechert oder so ähnlich. Hat jemand Erfahrungen mit ihm?
Auch wenn es hier im Forum schon oft gefragt wurde, aber was sind die Mittel mit dem größten Erfolg?
Dédé
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.08.2010, 16:33
Wohnort: Thüringen

Re: Neu hier

Beitragvon aschon » 21.08.2010, 21:03

Hi Carsten,

kann man so nicht sagen, welche Mittel am besten helfen. Ist bei jedem anders. Bei den einen hilft Apfelessig, bei den anderen wird's dadurch jedoch schlimmer. Da hilft nur ausprobieren. Aber bitte nicht alles durcheinander.
Ich schwöre z.B. auf Head&Shoulders, Garnier 3in1 Waschcreme und Physiogel.
Seit ich diese Sachen verwende, habe ich absolut 0 (In Worten NULL) Probleme mehr mit SE! (Auf Holz klopf!)

Gruß,
Alex
Benutzeravatar
aschon
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 136
Registriert: 18.03.2007, 18:35
Wohnort: Sulz a.N.

Re: Neu hier

Beitragvon Dédé » 24.08.2010, 22:48

Hab jetzt mal die Murnauer Totes Meer Tagescreme genommen und nix ist mehr zu sehen, selbst nach dem Duschen und Rasieren. Weiß gerade nicht wer den Tip hier im Forum gegeben hat, aber es scheint erstmal zu helfen.
Dédé
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.08.2010, 16:33
Wohnort: Thüringen


Zurück zu Betroffene stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast