Betroffene gesucht

Deine persönliche SE Geschichte

Betroffene gesucht

Beitragvon Fernsehen » 10.04.2012, 16:22

Liebe Nutzerinnen und Nutzer des Portals,

ich produziere für das Magazin "Gesundheit" im Bayerischen Fernsehen einen Beitrag über das "Seborrhoische Ekzem". Es geht um das Kranheitsbild, die Symptome, die Diagnose, die möglichen Ursachen und die diversen Behandlungsmöglichkeiten. Wichtig ist uns, dass betroffene Patienten zu Wort kommen, die am seborrhoischen Ekzem leiden und uns von ihren Erfahrungen erzählen können. Aus Produktionsgründen sollten Sie möglichst aus Bayern kommen.
Wenn Sie mehr wissen möchten, melden Sie sich doch bei mir unter katrin.frink@br.de
Ich freue mich auf Antworten.

Mit freundlichen Grüßen
Katrin Frink
Fernsehen
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.04.2012, 15:50

Re: Betroffene gesucht

Beitragvon pegasus77 » 13.04.2012, 17:06

Ich denke mal das bei vielen das SE diagnostiziert wird,obwohl diese in Wirklichkeit unter einer anderen Krankheit leiden. Manche haben die besagten fettigen gelben Schuppen die typisch sein sollen für das SE. Andere wiederum haben eher trockene Haut und keine gelben Schuppen sollen aber trotzdem unter SE leiden :roll: ,was wiederum nicht dem Lehrbuch entspricht.
Meiner Meinung nach müßte der Dermatologe den ganzen Körper absuchen. Es könnte ja auch eine Psoriasis vorliegen...aber die wird dann nicht erkannt,weil man sich den Rest des Körpers gespart hat nachzusehen ob dort noch andere typischen Psoriasis Läsionen vorhanden sind z.b!!!

Man könnte Stunden lang diskuttieren...

Gruß
pegasus77
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 06.10.2011, 08:39


Zurück zu Betroffene stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste