Aufgerissene Mundwinkeln

Deine persönliche SE Geschichte

Aufgerissene Mundwinkeln

Beitragvon manucho » 18.02.2011, 02:47

Hallo an alle,
ich möchte mich erstmals kurz vorstellen.
Ich bin Männlich und komme aus Hessen. Bin verheiratet und habe zwei erwachsene Söhne.Leide seit ca. 15 Jahren an SE.
Die Geschichten die ich von euch gelesen habe könnten auch zum großen Teil meine Geschichten sein.
Ob es die Schuppenkrusten auf der Kopfhaut sind,
die schuppige und juckige Stirn,
die Juckende Nase und Nasenflügeln so wie der Kinn.
Die ganzen Salben die Kortison-Salben die Verzweiflung.
Mit das alles kann ich mich identifizieren nur eines habe ich noch nicht finden können...
Aufgerissene Mundwinkeln!
Ist dieses Phänomen nicht bekannt bei euch?
Würde mich sehr interessieren.
Hoffe natürlich das sich sehr viele auf diesen Beitrag melden.

Tschüss

Manucho
manucho
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.02.2011, 01:31

Zurück zu Betroffene stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron