2 Jahre Beschwerdefrei! SE

Was hilft, was nicht? Tipps und Erfahrungen

2 Jahre Beschwerdefrei! SE

Beitragvon Manuelwenger » 19.10.2023, 00:58

Liebe Kollegen
Ich hane das sebhorroisches ekzem seit 2015. am anfang war es nur vereinzelt nach wenig schlaf oder alkoholkonsum, und nur um die augsbrauen/nase und bartbereich. Im verlaufe von den Jahren hat es sich immer mehr ausgebreitet mit schuppen, gerötete haut ich dah schrecklich aus und schömte mich so vor die Tür zu gehen. Ich war bei verschiedensten Hautärzten die mir schampoos und cremen verschrieben, cortisonhaötige und nicht cortisonhalrige und nichts hat geholfen, im gegenteil wenn es verschwand kam es stäerker zurück. Ich war so verzweifelt und las im internet in allen foren etc. Ich habe es auch mit apfelessig probiert was kurzfristig half (1,2 monate) dann jedoch die wirkung verlor. Irgendwann mal bin ich in einem forum auf Biom8 gestossen. Es gab Users die berichteten, dass sie nach wenigen Tagen komplett beschwerdefrei wurden (was für mich sehr nach fake roch) aber ich dachte mir wiso nicht probieren (ich glaube auch in diesem forum gab es schon mehrere leute die von biom8 berichteten).Dies ist von einem kerl in kanada entwickelt worden der der such an SE litt und ein öl auf rein pflanzlicher basis entwickelte, obwohl ich nicht daran glaubte bestellte ich eine flasche dieses öles… ich war schockiert wie schnell mein ekzem verschwand!!! Ich bin jetzt 2 jahre beschwerdefrei und liebe mein leben wieder. Wenn es regnet oder feucht ist, ich wenig schlafe kommt es wieder sber sobald ich das öl auf das gesixht aufzrage verschwindet es wieder nach max. 2 tagen. Heute hab ich mir gedacht dass ich all diesen leuten helfen muss die das gleiche durchmachen was ich durchgemacht habe. Bitte schreibt mir wenn ihr es probiert habt unter diesen artikel damit die anderen leute auch sehen das es klappt und somit endlich die hilfe gefunden haben.


Ich schreibe euch noch diverse links damit ihr euch selber informieren könnt.

https://www.biom8.com/product/skin-conditioning-oil/
https://www.we-go-wild.com/seborrhoisch ... erfahrung/
https://www.skinfellaz.com/seborrhoisch ... erfahrung/
https://youtu.be/qL0yMvaMCKg?si=Fkq0ROL7fXlAt7a4

Ich hoffe das ich vielen leute helfen konnte.
Manuelwenger
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.10.2023, 00:47

Zurück zu Medikamente, Mittel & Methoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron