Aktuelle Bilder + Erklärungen

Allgemeine Diskussion zum Seborrhoischen Ekzem

Aktuelle Bilder + Erklärungen

Beitragvon gezha » 03.12.2013, 19:14

Hallo,

ich dachte, ich stelle mal ein paar aktuelle(re) Bilder von mir rein, damit man sehen kann, wie es bei mir aussieht :)

Ich habe schon vieles versucht, doch nichts half so richtig (AE Methode, richtige, gesunde Ernährung etc.) .. dann war ich mal bei einer Heilpraktikern (hat nur schlappe 80€ gekostet :x ) und die gab mir zum testen eine Creme, die hieß: NeoStrata 15 Aha Cream. Die hab ich mir dann mal draufgegeben (das war übrigens im August, also schon eine Weile her) und nach der dritten Anwendung war das Ekzem komplett weg (man konnte zumindest nichts mehr sehen). Toll! Dachte ich mir. Hole ich mir die Creme doch einfach. Nur das Problem: die gabs so gut wie nirgends.
Also im Internet geschaut und siehe da .. es gibt sie bei ebay und Amazon. Problem: 40 ml kosten mal eben 37€!
Habe mir die Creme dann dennoch geholt und bereits nach einer Woche: gute bis sehr gute Ergebnisse! An guten Tagen sieht man das Ekzem überhaupt nicht (siehe Bild 1 - 3. Anmerkung Bild 3: Blitz war angeschaltet, also volle krasse Belichtung auf die Stelle des Ekzems, damit es gut sichtbar wird.)
Gibt auch schlechte Tage, an denen man es mehr sieht (Bild 4, auch hier war der Blitz der Kamera (iPhone 4S) an.), aber schlimmer wird es eigentlich nicht.

Ich wollte euch das nur mal zeigen und fragen: Sieht man das Ekzem (auf allen Bildern) deutlich?! Also wenn ihr nicht wüsstet, dass ich es habe, würdet ihr es erkennen? Hoffe auf rege Antworten! ;)



gezha
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eigentlich sollte man Verfassungsklage gegen das Seborrhoische Ekzem erheben. Es schränkt einen in seiner allgemeinen Handlungsfreiheit aus Art. 2 I GG ein.
gezha
Profi
Profi
 
Beiträge: 152
Registriert: 10.06.2013, 19:50

Zurück zu SE Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast