Mal ein ganz anderes Thema (für Muttis)

Offtopic - was es sonst noch so zu sagen gibt

Mal ein ganz anderes Thema (für Muttis)

Beitragvon Sydney » 09.06.2013, 23:06

Hallo ihr lieben,
erwarte in drei Wochen mein zweites Kind. Da ich meistens allein und mit den Öffis unterwegs bin, wollt ich vom sperrigen Kinderwagen zur Trage wechseln. Meine Schwester nervt unnd arumenntiert dass diese Tragegurte zu Haltungsschäden führen können. Bei Kinderärzten und auch so von Berichten aus dem Web, sind die Meinungen dazu sehr geteilt.
Was denkt ihr, doch beim KInderwagen bleiben oder unbedenklich? In Afrika schleppen die ihre KInder ja auch nicht anders rum...
Zuletzt geändert von Sydney am 18.06.2013, 11:40, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Sydney
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 08.06.2013, 00:15

Re: Mal ein ganz anderes Thema (für Muttis)

Beitragvon Sydney » 12.06.2013, 22:14

Ok, hab mich dann doch fürn Wagen entschieden. Muss leider noch etwas sparen, hab mir aber schon nen tollen Stadtflitzer gefunden. Auch halbwegs zahlbar.
Und bereue bis heute keinen Führerschein gemacht zu haben :shock:
Hoffe nur mein neuer macht sone Stadttour mit.
Benutzeravatar
Sydney
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 08.06.2013, 00:15

Re: Mal ein ganz anderes Thema (für Muttis)

Beitragvon Lucas36 » 04.09.2018, 03:33

Guten Morgen,

die Tragegurt sind wirklich nicht gesund für den Rücken da hat sich recht

LG Lucas36
Lucas36
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 16
Registriert: 01.09.2018, 04:53


Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste