Wirkung Apfelessig

Was hilft, was nicht? Tipps und Erfahrungen

Wirkung Apfelessig

Beitragvon Claire » 16.04.2012, 14:42

Hallo zusammen,

ich habe mit viel Interesse über die Wirksamkeit von Apfelessig gegen das SE hier im Forum gelesen! Da ich bis jetzt keine eindeutige Diagnose habe und von Rosazea über Neurodermitis bis hin zu SE alles mal diagnostiziert bekommen habe (Hautärzte, Hautklinik), mir bis jetzt jedoch keine der Cremes geholfen hat, würde ich gerne einmal den Essig ausprobieren! Ich persönlihc gehe von einem SE aus in Kombination mit leichter Rosazea aus, aber wissen tu ich es auch nicht genau... stören tut mich vor allem die extreme Empfindlichkeit der Haut, das zeitweilige Brennen und Jucken und die schuppenden Rötungen auf der Stirn und an den Nasenflügeln.

Ich habe jetzt seit zwei Tagen den verdünnten AE aufgetragen, es hat leicht gebrannt und wurde röter, bis jetzt ist aber alles wieder zurückgegangen.

Jetzt meine Frage an die AE-Nutzer: Wie lange hat es bei euch gedauert, bis ihr Besserungen festgestellt habt? In Bezug auf Rötungen, Schuppung, Juckreiz?

Vielen Dank für eure Erfahrungen!

PS: super finde ich die Annahme, dass der AE die natürliche Schutzfunktion der Haut wiederherstellen soll! Ich habe nämlich öfter mal Elidel verschrieben bekommen und die unterdrückt ja die Reaktionen der Haut und soll so die Symptome verschwinden lassen (bei mir keine Wirkung)- macht aber so die Haut wohl anfälliger für Keime etc., oder? In etwa wahrscheinlich wie Kortison...
Claire
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 10
Registriert: 16.04.2012, 14:33

Re: Wirkung Apfelessig

Beitragvon Unknow3n » 17.04.2012, 01:01

bei mir hat es ungefähr eine woche gedauert bis die rötungen merklich zurück gingen. mein gesicht wird jetzt immer noch sehr rot kurz nach dem auftragen von ae und ist dann ungefähr so eine halbe stunde lang rot. ich trage ae pur auf und wasche es auch nicht ab.
Unknow3n
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 19
Registriert: 15.02.2011, 11:52

Re: Wirkung Apfelessig

Beitragvon Claire » 23.04.2012, 14:23

Danke für deine Erfahrungen, unknow3n! Ich habe gesehen, dass so ein ähnlicher Thread wie meiner nach oben gerutscht ist im Forum! Mal sehen, vielleicht schreibt da noch jemand was zur Wikung von AE
Claire
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 10
Registriert: 16.04.2012, 14:33


Zurück zu Medikamente, Mittel & Methoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste