wie bekomm ich schuppen weg?

Was hilft, was nicht? Tipps und Erfahrungen

wie bekomm ich schuppen weg?

Beitragvon everpain » 09.06.2011, 22:59

Hallo Leuts!

Ich bin ja nun schon ne weile mit dabei, sozusagen ein Alter Hase, aber ich
komm trotzdem manchmal mit meinen Methoden nicht hin.
Drumm jetzt die Frage:

Wie bekomm ich eigentlich Schuppen weg?
Meine Taktik ist bisher eben ein Aleo Vera Shampoo und Schwimmbad und gute
Ernährung+Sport.
Komm damit manchmal perfekt klar. -> Meine Haut 1a und dann gibt es Stressphasen
oder ich komm irgendwie aus dem Gleichgewicht und dann bilden sich wieder
Schuppen, die selbst nach einem Schwimmbadgang sich nicht lösen.

Nun hab ich die Überlegung, ob man ca. ne halbe Stunde vorm Haarewaschen vielleicht
Klettenwurzelöl in die Haare einmassiert und dann abspült?
Wäre das was? Lösen sich die Schuppen durch Öle?

Anmerkung: Alle Antischuppen Shampoos sind für meine Haut zu krass. Die tut danach weh,
wie blöde.

MFG

everpain
Benutzeravatar
everpain
Profi
Profi
 
Beiträge: 106
Registriert: 15.08.2009, 21:09

Re: wie bekomm ich schuppen weg?

Beitragvon weedy89 » 23.07.2011, 04:02

Moin,

inwiefern soll dir denn ein Schwimmbad helfen? meinst du wegen dem chlorhaltigen Wasser oder wie??
Wie lang hast du denn die Antischuppenshampoos ausprobiert die wirken oft erst nach regelmäßiger Anwendung vlt. hast du sie einfach zu vorschnell abgesetzt?
Evtl. Allergien? Welcher Art von Stress bist du denn ausgesetzt?

Sport und eine ausgewogene Ernährung ist natürlich immer vorteilhaft. Da sich eine gesunde Lebensweise sowie regelmäßiger Sport durchaus positiv auf deine Psyche wie auch auf dein Immunsystem auswirkt ist das nur zu empfehlen.


mfg
weedy89
weedy89
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 21
Registriert: 19.07.2011, 19:35

Re: wie bekomm ich schuppen weg?

Beitragvon everpain » 07.08.2011, 20:40

Hi weedy89!

Das chlor desinfiziert halt alles, sprich Bakterien die sich eventuell auf den
offenen Stellen der Haut niederlassen.
Durch die Desinfektion wird der Heilungsprozess verbessert, insbesondere
wenn man vorher Sport getrieben hat und geschwitzt hat.

Das Gute hierbei ist, dass die Kopfhaut nach dem Schwimmbad nicht weh tut wie
blöde und sich auch auf gesunden Hautpartien keine Schuppen bilden, wie
bei Antischuppen-shampoos.

Ich habe es mittlerweile wieder einigermaßen im Griff.
Klettenwurzelöl hilft etwas.

Gruß

everpain
Benutzeravatar
everpain
Profi
Profi
 
Beiträge: 106
Registriert: 15.08.2009, 21:09

Re: wie bekomm ich schuppen weg?

Beitragvon sebbi » 10.08.2011, 08:53

Hallo everpain,

seit etwa einem Jahr gibt es ein Babygel, das zum Entfernen von kindlichem Milchschorf entwickelt wurde. Wurde in verschiedenen Hautkliniken getestet und funktioniert auch super bei SE. Heißt babybene und wird von Hautärzten, die sich auch mit Kindern beschäftigen, gerne auch für SE bei Erwachsenen empfohlen.
viel Erfolg und gute Besserung sebbi
sebbi
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.08.2011, 08:36


Zurück zu Medikamente, Mittel & Methoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron