UV-B Lampe

Was hilft, was nicht? Tipps und Erfahrungen

UV-B Lampe

Beitragvon Gerd » 27.01.2014, 09:31

Hi
Weil einige die Behandlung mit Höhensonne empfehlen,
Dachte ich mir warum UV-A ? Für Schuppenflechte nimmt man UV-B licht.
Ich also bestellt, leider nicht billig.
Nun seit 3 Tagen im Einsatz .

Wochenende, ich fuhr das Ausbruch Programm für mein Ekzem.
Alkohol, Nüsse , usw, also keine Rücksicht. (Werde demnächst mit Südfrüchten weitermachen.)
Komisch, meine Haut bessert sich.
Nur noch leicht sichtbar, harte Stellen komplett weg.

Werde weiter berichten, hoffe habe für mich die Lösung gefunden.

Grüße,
Gerd
Gerd
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 16
Registriert: 12.04.2010, 09:13

Re: UV-B Lampe

Beitragvon NoFate31 » 31.01.2014, 21:55

Hallo Gerd, welche Art von Lampe hast Du denn gekauft, ist es so ein UV-B Kamm oder eine große Lampe?
Ich frage weil ich eigentlich nur den Kamm finden kann bei den meisten Händlern.
NoFate31
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 20.11.2012, 17:04

Re: UV-B Lampe

Beitragvon Gerd » 01.02.2014, 02:33

Hi
Es ist Kamm von Dermfix.
Bezogen über Amazon.

Bin nach einer Woche Anwendung sehr zufrieden.
Apfel Essig und sebclair hielten das Ekzem relativ zurück.
Aber jetzt, wen ich es in Prozente , im Vergleich zu letzter Woche nehme.
Ekzem noch bei ca. 10 Prozent.

Habe jetzt auch Müsli mit Orangensaft durch , im Gesicht keine Verschlechterung.
Aber im Brustbereich rötete es sich, also lampe ca. 30 Sekunden drauf.
Wird schon wieder besser.

Jetzt fehlt noch zum testen, Wein und Äpfel .
Bin gespannt.

Hoffe, das es nicht nur ein kurzes Wunder ist.

Gruß,
Gerd
Gerd
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 16
Registriert: 12.04.2010, 09:13

Re: UV-B Lampe

Beitragvon NoFate31 » 01.02.2014, 10:11

Danke für die Info. Ich werde mir auch so einen Kamm holen. Die großen Lampen sind ja sehr teuer, außerdem habe ich nur noch auf der Kopfhatu wirkliche Probleme mit dem SE wofür der Kamm ja ideal ist.
Ist jedenfalls für die Kopfhaut so ziemlich die letzte Hoffnung, wenns bei mir was bringt werde ich ach davon berichten.
NoFate31
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 20.11.2012, 17:04


Zurück zu Medikamente, Mittel & Methoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste