Solarium bewirkt Wunder

Was hilft, was nicht? Tipps und Erfahrungen

Solarium bewirkt Wunder

Beitragvon cortison » 05.08.2015, 14:13

Geht regelmäßig auf die Sonnenbank. Das wirkt wahre Wunder. Gibt genügend Informationen darüber. Das hilft bei SE, Neurodermitis und anderen Hautkrankheiten. Nur übertreibt es nicht. Sonst kann es zu Hautkrebs führen. Höchstens 1x die Woche. Und nicht gleich für 15 Minuten auf die stärkste legen.
Die Wesen mögen alle glücklich leben, und keinen möge ein Übel treffen. Möge unser ganzes Leben Hilfe sein an anderen! Ein jedes Wesen scheuet Qual, und jedem ist sein Leben lieb. Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht.
Benutzeravatar
cortison
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 90
Registriert: 09.07.2015, 03:09

Re: Solarium bewirkt Wunder

Beitragvon Betroffener » 08.08.2015, 18:12

Für viele Patienten mit Neurodermitis ist die Bestrahlung mit UV-Licht mit einem positiven Effekt auf die Haut verbunden, wie Aufhören des Juckreizes, Abheilung lästiger Ekzemstellen, u.ä.! Warum sollte es beim Seborrhoischen-Ekzem nicht auch so sein? Auch Unreinheiten wie Pickel, Akne etc. verschwinden durch das Solarium!

Ich gehe zurzeit einmal wöchentlich auf die Sonnenbank und möchte es hinterher auf zweimal monatlich reduzieren. Wichtig ist eine gute Pflege der Haut, denn diese trocknet unter der künstlichen Sonne aus. Hinterher sollte man deshalb eine Creme auftragen. Ich probiere es momentan mit dem Direct Beauty - Aloe Vera Gel. Zumindestens im Gesicht. Weil fetthaltige Cremes alles nur verschlimmern. Aloe Vera ist gut für die Zellerneuerung der Haut, gegen Sonnenbrand und wirkt feuchtigkeitsspendend. Also die perfekte After-Sun-Lotion.
Betroffener
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 53
Registriert: 29.03.2015, 23:32

Re: Solarium bewirkt Wunder

Beitragvon cortison » 09.08.2015, 18:22

Genau das ist der Grund warum viele Hautärzte zum Solarium raten. Auch bei Schuppenflechte wird es erfolgreich angewandt. In vernünftigen Praxen sind übrigens UVA-Bestrahlungsgeräte vorhanden. Fragt einfach bei euren nächsten Besuch. Informiert euch mal darüber, meine lieben Leute. Man sollte es nur nicht übertreiben. Sonnenbrände sind das gefährliche und sollten vermieden werden. Eine regelmäßige Melanomvorsorge sollte nebenbei durchgeführt werden. Hautkrebsscreening auf dem neusten Stand mit Hilfe der Computer-Dermatoskopie.
Die Wesen mögen alle glücklich leben, und keinen möge ein Übel treffen. Möge unser ganzes Leben Hilfe sein an anderen! Ein jedes Wesen scheuet Qual, und jedem ist sein Leben lieb. Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht.
Benutzeravatar
cortison
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 90
Registriert: 09.07.2015, 03:09

Re: Solarium bewirkt Wunder

Beitragvon Marcus » 22.08.2016, 19:48

Also bei einem Hautarzt, der einem zu Solarium rät, scheint irgendetwas nicht zu stimmen. :|
Ich gehe regelmäßig, mindestens 1x monatlich für 14 min auf die Sonnenbank und es stimmt, dass es mein Hautbild verbessert, Pickelchen verschwinden und mein SE auch stark abmindert, dennoch kann es nicht die Lösung sein, da es absolut gefährlich ist. Meine Anzahl an Leberflecken haben am gesamten Körper stark zugenommen, 3 soll ich jetzt gesondert beobachten, da diese ein erhöhtes Risiko darstellen.

Außerdem ist nicht jeder Hauttyp für Solarium geeignet. Mir vom Typ 3 macht es nichts aus aber es gibt genug Leute, die haben nach ein paar Minuten heftigem Sonnenbadens schon einen Sonnenbrand.

Ich möchte niemandem dazu raten, 1x wöchentlich schon gar nicht. Die Konsequenzen zeigen sich im Alter.
Beste Beispiele dafür seht ihr meist schon am Empfang in den gängigen Bräunungsstudioketten.

Gruß Marcus
Marcus
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 08.08.2016, 13:36

Re: Solarium bewirkt Wunder

Beitragvon cortison » 25.08.2016, 15:09

Zurzeit haben wir so wunderschönes Sommerwetter. Die echte Sonne tut der Haut unglaublich gut. Tausend mal besser als das künstliche Solarium. Also liebe Leute, fahrt an einen schönen See oder ans Meer und genießt es. Mittlerweile habe ich übrigens das Ket med Shampoo entdeckt. Daher habe ich die Sonnenbank zum Glück nicht mehr nötig. Bin nur wenige Male im Sonnenstudio gewesen. Ket med wirkt Wunder. All die Sorgen bezüglich SE gehören damit der Vergangenheit an.
Die Wesen mögen alle glücklich leben, und keinen möge ein Übel treffen. Möge unser ganzes Leben Hilfe sein an anderen! Ein jedes Wesen scheuet Qual, und jedem ist sein Leben lieb. Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht.
Benutzeravatar
cortison
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 90
Registriert: 09.07.2015, 03:09

Re: Solarium bewirkt Wunder

Beitragvon Shantana111 » 09.06.2017, 16:12

Das kann ich leider so nicht unterschreiben. Ich gehe seit Jahren mindestens 1x pro Woche unter den UV Lichtsarg. Sogar unter den teuren, Hautschonenden UV A/B Strahler. Ich habe trotzdem den Ausschlag im Gesicht sitzen. Nasenflügel, Augenbrauen, Stirn.
Shantana111
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.06.2017, 15:41

Re: Solarium bewirkt Wunder

Beitragvon deadlef » 18.06.2017, 22:16

Also gerade jetzt wo die Sonne so scheint ist bei mir das Se weg. Man sieht zwar leicht die Stellen aber das jucken und die trockenen Hauptstellen sind weg. Also UV Strahlung bringt etwas. Allerdings kommt es bei mir ständig wieder. Ich kann einfach nicht lokalisieren was der Auslöser ist. Halte es zunehmend mit Feuchtigkeitcreme in Schacht.
deadlef
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.11.2013, 09:00


Zurück zu Medikamente, Mittel & Methoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron