Forschung / Fachleute

Was hilft, was nicht? Tipps und Erfahrungen

Forschung / Fachleute

Beitragvon gape » 10.05.2010, 12:24

Hallo

Ich wollte nur mal anfragen ob einer von euch weiss wo denn aktuelle Forschungen zu SE ausgeübt werden bzw wo es Fachleute bzgl SE zu finden gibt? Ich würde mich gerne mal solchen Forschungen zur Verfügung stellen. Denke dann kann ich mir auch ein viel besseres Bild von SE machen und lerne diese Krankheit mehr kennen. Idealerweise nähe Bodensee.

sg
gape
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.06.2008, 15:06

Re: Forschung / Fachleute

Beitragvon aschon » 10.05.2010, 18:52

Hallo Gape,

normalerweise werden solche Studien an Unikliniken durchgeführt.
In Tübingen sollte mal eine SE-Studie durchgeführt werden, wurde aber abgeblasen.
Ein wirklicher SE-Fachmann ist mir bis jetzt auch noch nie untergekommen ;)
Frag doch mal in den Kliniken bei Dir in der Gegend an, evtl. wissen die ja noch was.

Gruß,
Alex
Benutzeravatar
aschon
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 136
Registriert: 18.03.2007, 18:35
Wohnort: Sulz a.N.

Re: Forschung / Fachleute

Beitragvon Jupp » 27.09.2010, 00:46

Das ist eine interessante und berechtigte Frage. Ich habe mich auch immer gefragt, warum sich keine Klinik auf diese Krankheit spezialisiert bzw. sich einen guten Ruf verschafft hat. In meiner Vergangenheit hat sich gezeigt, dass es eher Zufall war an einzelne Ärzte zu gelangen, die sich mit SE auskannten.
Jupp
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.06.2008, 20:09

Re: Forschung / Fachleute

Beitragvon Peter » 26.11.2010, 12:37

Hallo,
ich bin noch frisch in dem Forum, habe aber sehr lange und leidliche Erfahrung. Meine Erfahrungen haben ich mit Tipps, dargestellt unter "Neue Benutzer stellen sich vor" als "Zig Jahre Erfahrung...". Einfach einmal lesen.

Es gibt tatsächlich erschreckend wenig wissenschaftliche Untersuchungen zu unserem Problem. Auf eine möchte ich hinweisen mit diesem Link:
http://miami.uni-muenster.de/servlets/D ... tation.pdf

Grüße

Peter
Peter
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.11.2010, 20:39

Re: Forschung / Fachleute

Beitragvon dot » 08.02.2011, 01:56

Hi alle,

glaube die Dissertation ist vielen bereits bekannt. Würde gern wissen, obs denn aktuelle Studien zum Thema gibt!
Weiß wer was?

Lg dot
dot
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 41
Registriert: 12.08.2009, 22:44


Zurück zu Medikamente, Mittel & Methoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron