Bioturm Shampoo f. empfindl./trockene Kopfhaut

Was hilft, was nicht? Tipps und Erfahrungen

Bioturm Shampoo f. empfindl./trockene Kopfhaut

Beitragvon arwen » 14.02.2010, 20:08

Und hier kommt das erste Shampoo, dass ich einwandfrei vertrage und das eine Super-Reinigungswirkung für ein Nk-Shampoo hat.

Hier mal die Inhaltsstoffe von Code-Check:
AQUA, LAC, DECYL GLUCOSIDE, ALCOHOL, SODIUM LAURYL SULFOACETATE, GLYCERIN, BETAINE, COCO-GLUCOSIDE, GLYCERYL OLEATE, CHONDRUS CRISPUS, GLUCOSE, VANILLA PLANIFOLIA, CITRUS BERGAMIA

Es ist zwar auch Alkohol drin, aber diesen merke ich komischerweise nicht, was wohl am hohen Gehalt von Kuhmilch (Lac) liegen muss. Ich war im Naturkostladen mal wieder auf der Suche nach Shampoo-Alternativen, weil ich bislang echt nicht zufrieden war. Da ich aber nicht direkt schon wieder Geld ausgeben wollte, lies ich mich von der netten Verkäuferin beraten und diese gab mir einige Shampoo-Proben, auch von diesem Shampoo. Bioturm ist eine Firma, die hauptsächlich Produkte für Haar und Haut herstellt, die einen medizinischen Charakter haben. Es gibt neben diesem Shampoo hier noch ein Lotusblüten-Shampoo, das wohl ähnlich wirken soll und auch den "Lacto-Intensiv-Schutz" enthält. Und es gibt noch ein Schuppen-Shampoo, aber von denen hab ich wahrlich genug im Bad oder aus dem Bad verbannt.

Mit diesem Shampoo war ich so zufrieden, dass ich mir es für stolze 8.95 Euro geleistet habe. Und es hat sich gelohnt. Ich habe es schon dreimal verwendet und meine Kopfhaut gibt keinen Muckser mehr. Ich spüre sie fast gar nicht mehr ;) . Die Haare sind auch sehr gut damit versorgt und brauchen keine zusätzliche Pflege. Nach dem Waschen fühlt sich das alles so entspannt an, als hätte ich kein Ekzem mehr. Gut, 2 Tage später fängts langsam wieder etwas an zu jucken, aber das ist wirklich halb so wild.

Wer sich selbst nochmal ein Bild über die Inhaltsstoffe machen will, hier der Link zu Code-Check:
http://www.codecheck.info/kosmetische_m ... hampoo.pro

Bislang habe ich es nur im Naturata gesehen. Ansonsten wird es das aber sicherlich auch in Bioläden mit einem gutsortierten Naturkosmetik-Angebot oder in einem Reformhaus geben. In den Apotheken vermutlich nicht, denn es ist nun mal eher ein Bioprodukt.
arwen
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 67
Registriert: 27.07.2009, 14:51

Re: Bioturm Shampoo f. empfindl./trockene Kopfhaut

Beitragvon everpain » 16.02.2010, 13:27

Hi arwen!

Vielen Dank für deine Beiträge!
Ich werde das Panthenol mal ausprobieren.
Auch die Erfahrungen mit dem Bioturm sind ja echt erfolgsversprechend.
Ich hoffe, dass bei dir eine Linderung auf längere Sicht erhalten bleibt. :)
Benutzeravatar
everpain
Profi
Profi
 
Beiträge: 106
Registriert: 15.08.2009, 21:09


Zurück zu Medikamente, Mittel & Methoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste