And the winner is: "Zarzenda"!

Was hilft, was nicht? Tipps und Erfahrungen

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon busta » 25.08.2010, 13:03

Hi blubby,

gern geschehen ;)

Ich teste auch gerade Sebclair. Werde bald nen neuen Thread eröffnen und berichten.

Gruß
busta
busta
Profi
Profi
 
Beiträge: 101
Registriert: 11.01.2009, 12:26
Wohnort: Schweinfurt

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon blubby123 » 25.08.2010, 13:29

;) ok. ganz ja nochmal kurz schreiben ob es bei dir schon irgendwas verändert hat. ich denke es müsste wenn besser als zarzenda wirken. das schlechteste was passieren kann ist das es gleich wirkt ;)
blubby123
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.11.2009, 19:18

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon redhead » 31.08.2010, 22:26

Hallo Alle,

ich habe mal kurz ne Frage bzgl. Atopiclair.

Beim wem fkt. den Atopiclair sehr gut und inbs. wie wirkt es sich denn ganz genau auf eurer Haut aus?

Mir fallen da spontan Fragen ein wie z.B:
- Muesst ihr es taeglich nehmen (morgens, mittags und abends)?
-Gehen die Roetungen komplett weg?
-Gewoehnt sich die Haut daran und fordert es nach jedem Duschen?
-Bekommt ihr weisse Flecken im Gesicht?
-Initiert es Schuppungen oder wie verschwinden die Roetungen?

Wuerde mich freuen, von Mitgliedern zu hoeren bei denen es sehr gut wirkt und die den Heilungs- bzw. Unterdrueckungseffekt beschreiben koennen.

Vielen Dank im Voraus!
redhead
redhead
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 07.05.2010, 17:27

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon blubby123 » 01.09.2010, 17:58

Also ich neige zu trockener Haut und muss daher sowieso eine Creme nach dem duschen nehmen.
Bei mir wirkt es so : Ich habe ,wenn es hoch kommt, kaum sichbare rote Flecken. Aber das kommt dann vllt mal nachm feiern vor wenn ich mal zutief ins Glas geschaut habe ;).
Ich nehme die Creme morgens und abends. Wenn stellen auftauchen dann schmiere ich vllt noch 2x mehr am Tag ,aber meistens ist es dann wieder nach 2 Tagen gut .
Lg Blubby
blubby123
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.11.2009, 19:18

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon blubby123 » 01.09.2010, 17:59

Also keine Schuppen und weiße Flecken ;)
blubby123
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.11.2009, 19:18

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon redhead » 01.09.2010, 22:19

danke blubby, hoert sich ja echt gut an bei dir.

bei mir wirkt die creme irgendwie nicht so wirklich, hab heute mal wieder nizoral drauf, hoffe es geht dann wieder weg.

vllt. muss ich atopiclair einfach oefter drauf tun, wie du sagst, wenn was rotes da ist 4x pro tag. ich probiers nochmal.

danke trotzdem fuer dein feedback!!!
redhead
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 07.05.2010, 17:27

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon Gerd » 01.09.2010, 22:48

Hi
Meine Erfahrung ist . Man muss Zarzenda beim ersten mal ca. 4 Wochen Zeit geben.

Gruß Gerd
Gerd
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 16
Registriert: 12.04.2010, 09:13

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon jan_23 » 02.09.2010, 12:29

Hey @all

Leider gerade wenig Zeit, daher kurz:

Zwei Fragen:

1.)Kann jemand (insbesondere Busta) schon was zu "Sebclair" sagen?

2.) Gibt es jetzt (wie von der Herstellerfirma Sinclair angekündigt) Zarzenda in D wieder regulär in der Apo zu kaufen?

Muesst ihr es taeglich nehmen (morgens, mittags und abends)? Müssen nicht, wollen schon.
-Gehen die Roetungen komplett weg?
Nein, werden aber reduziert.
-Gewoehnt sich die Haut daran und fordert es nach jedem Duschen?
Meine Haut benötigt, da sie durchs Duschen und mein Therapiekonzept stark austrocknet, danach eine Creme.
-Bekommt ihr weisse Flecken im Gesicht? Nein.
-Initiert es Schuppungen oder wie verschwinden die Roetungen?

Schuppungen werden m.E. drastisch reduziert


Grüße
jan_23
Profi
Profi
 
Beiträge: 175
Registriert: 26.02.2009, 12:46

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon redhead » 02.09.2010, 20:12

@ gerd & blubby

danke fuer eure nachrichten.

creme mich mit atopiclair, jetzt 4mal taeglich und grobflaechig im gesicht ein.
bis jetzt ergeben sich staerkere roetungen aber vllt. wird es erst schlimmer und dann besser?

wie war das bei euch?

danke im voraus fuer eure antwort.
redhead
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 07.05.2010, 17:27

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon seven » 02.09.2010, 22:14

Hab noch nicht festgestellt, dass Atopiclair bei mir zu Rötungen führt. Ist doch nur Zarzenda unter anderem Namen..
Pflegeprodukte
Kopf: Head & Shoulders
Gesicht: Elidel
Innerlich: Kanne Brottrunk

Stand, 22.04.2012
seven
Profi
Profi
 
Beiträge: 157
Registriert: 14.06.2009, 17:23

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon blubby123 » 02.09.2010, 22:51

Hast du eine Nussallergie? ES kann sein, dass davon die Flecken kommen. Wichtig ist auch, dass du die Salbe dünn drauf machts.... und auch nur da, wo du SE hast oder sonst bekommst.
Mfg BLubby ;)
Zuletzt geändert von blubby123 am 02.09.2010, 22:54, insgesamt 1-mal geändert.
blubby123
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.11.2009, 19:18

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon blubby123 » 02.09.2010, 22:52

@ Jan:
Hab die Salbe da und werd morgen anfangen Sie zu nehmen. Werd dann mal in einer Woche berichten, wie es mir ergangen ist .
blubby123
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.11.2009, 19:18

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon Daniel1208 » 03.09.2010, 13:07

Hallo zusammen,

ich möchte mir auch gern Sebclair oder Atopiclair bestellen. Wo kriege ich das denn her? Trotz Recherche war ich nicht in der Lage "fündig" zu werden. Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß Daniel
Daniel1208
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.08.2010, 10:56

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon blubby123 » 03.09.2010, 15:40

Also sebclair gibts es "noch" nicht in Deutschland. ich habe es mir in Italien bestellt. Teuer aber da ich so eine Tube ein halbes Jahr benutzten kann ist das ok.Atopiclair müsste es eigentlich schon wieder hier geben. Kann auch sein das es Zarzenda heißt? keine ahnung frag mal in der Apotheke nach Zarzenda oder Atopiclair.
blubby123
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.11.2009, 19:18

Re: And the winner is: "Zarzenda"!

Beitragvon stero » 09.09.2010, 14:03

Ich bin 34 Jahre alt und habe SE im Gesicht, den Lippen, an den Ohren und auf dem Kopf. Aber insgesamt einen leichten Schweregrad. Seit einem Jahr ist es deutlich stärker, so dass ich erstmals damit zum Arzt gegangen bin. Ich benutze seitdem eine 0,2% gemixte Cortisoncreme, die auch gut hilft. Nach mehreren erfolglosen Versuchen die Creme abzusetzen, bin ich auf dieses Forum gestoßen und habe dann in Italien Sebclair bestellt. Ich will nicht mein ganzes Leben lang Cortison nehmen. Hautausdünnung und Imununterdrückung sind bei Cortison die Stichworte, die mich nachdenklich gemacht haben.

Versuchsweise setze ich die Creme jetzt auch im Analbereich ein. Dafür hatte ich vom Arzt auch eine speziell gemixte Cortisoncreme bekommen, weil ich immer mal wieder Analfissuren habe und sich leider eine Hämorrhoide bildet. Mein Anus wird auch nicht zweckentfremdet ;). Wenn meine Lippen im Gesicht sich durch Sebclair bessern, sollte die Haut dort auch davon profitieren. Ich vermute mal, die Hautstruktur ist die gleiche. Der Erfolg ist, was man nach zwei Wochen sagen kann, ordentlich.

Sebclair hilft mir seit 2 Wochen so gut, dass ich kein Cortison mehr nehme :) und ich hoffe das bleibt so. Ich muß allerdings 2-3 mal am Tag cremen, sonst kommt es auf dem oberen Nasenrücken hin zur Stirn und den Augenbraun wieder durch. Weil ich die Tube nun schon halb leer habe, benötige ich bald Nachschub der möglichst keine 16€ Versand kostet wie in Italien. Dazu habe ich Sinclair angeschrieben, die Sebclair herstellen. Lt. Sinclair ist Sebclair ab dem 15. September im Computersystem der deutschen Apotheken gelistet.


VG stero
stero
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.09.2010, 12:48

VorherigeNächste

Zurück zu Medikamente, Mittel & Methoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste