Vorstellung und Frage

Deine persönliche SE Geschichte

Vorstellung und Frage

Beitragvon Tasandra » 13.04.2010, 11:04

Hallo Liebe Community,

ich freue mich endlich gleichgesinnte getroffen zu haben. Ich bin 25 und "leide" auch an SE. Mir geht es vor allem zurzeit nicht sehr gut und ich werde mich demnächst einer neuen Behandlung unterziehen. Ich wollte euch deshalb fragen, ob Ihr schon Erfahrungen mit der Heilung von SE mit Hilfe von Chinesischer Medizin gemacht habt?

Ich habe einen Termin bei http://www.chinesische-medizin-wuerzburg.de und hoffe, dass die mir evtl. helfen können.

Vielen Dank,

Tassa
Tasandra
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.04.2010, 10:58

Re: Vorstellung und Frage

Beitragvon SEerkrankter » 13.04.2010, 14:48

Hallo,

willkommen im Forum :) .
Wusste gar nicht dass es sowas gibt, also Chinesische Medizin in Würzburg.
Komm ja auch daher, also Wohnhaft ;) .

Leider habe ich selbst noch nichts von chinesischer Medizin in Verbindung
mit dem SE gehört. Ich hoffe dass andere was Wissen.
SEerkrankter
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 36
Registriert: 26.01.2010, 20:10

Re: Vorstellung und Frage

Beitragvon busta » 15.04.2010, 18:32

Hi,

einfach mal SUFU nutzen, habe über CM mal was geschrieben.
Kommt Ihr Beide aus Wü?
Ich bin aus Schweinfurt!!

Gruß
busta
busta
Profi
Profi
 
Beiträge: 101
Registriert: 11.01.2009, 12:26
Wohnort: Schweinfurt


Zurück zu Betroffene stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron