Keine SE in der Schwangerschaft

Deine persönliche SE Geschichte

Keine SE in der Schwangerschaft

Beitragvon Jacqueline » 03.09.2010, 12:53

Hallo liebe Betroffene,

ich leide seit 15 Jahren unter SE. Auslöser war die Schwangerschaft mit meinem zweiten Sohn.
Da hab ich zum ersten Mal dieses Kopfjucken gespürt.
Manchmal ist und war es so schlimm, dass ich mich blutig gekratzt habe.
Ich habe auch eine schuppige Stelle im Gesicht, aber unter ihr leide ich nicht so sehr.
Im Moment ist es am schlimmsten in den Ohren.
Ich hab auch viele Mittelchen , Wässerchen und Cremes im Laufe der Jahre probiert, aber ohne großen Erfolg.
Im besten Fall verspürte ich eine leichte Linderung.
Was mich jedoch total überrascht hatte war die Tatsachen, dass die SE wärend meiner letzten Schwangerschaft mit meiner Tochter, sie ist jetzt 15 Monate gänzlich verschwunden ist.
Ich bin sogar bis 4 Monate nach der Geburt absolut symptomfrei geblieben.
Ich habe mich schon gefreut, endlich die SE verloren zu haben, aber dann kam die ganzen Symptome wieder zurück. Naja wäre auch zu schön gewesen.
Nun wollte ich wissen ob es jemanden gibt, der das Gleiche beobachten konnte, oder vielleicht durch Östrogen endlich Linderung gefunden hat.
Bin dankbar für jeden Anhaltspunkt!
Jacqueline
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.09.2010, 12:23

Zurück zu Betroffene stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron