Jojo stellt sich vor ...

Deine persönliche SE Geschichte

Jojo stellt sich vor ...

Beitragvon Jojo3 » 03.01.2011, 19:14

Hallo zusammen,
ich bin auch neu angemeldet hier. Ich habe schon ein paar Threads gelesen.
Aber ich wollte mich ja erstmal vorstellen.. Also ich bin 18 Jahre alt und habe seit etwa 3 Jahren schon Ekzeme.
Als kleines Kind hatte ich schon "Milchschorf" wie mir meine Mutter gesagt hat. Ich habe Ekzeme im Brustbereich (seit etwa 3 Jahren), die ich mit Kortisoncreme behandele. Seit etwa 1 Jahr habe ich auch juckende Ekzeme am Kopf (va am Hinterkopf). Meine Haut ist relativ trocken.
Aber der Grund, warum ich mich angemeldet habe ist, dass ich euch fragen wollte, ob ihr irgendwelche Hautschutzsalben kennt, die glaub ich auch Barrierecreme genannt werden. (?)
Ich habe zwar schon eine Creme mit Urea, aber ich möchte gerne eine Salbe, die die Haut schützt und aufbaut.
Kann mir jemand so ne Salbe/Creme o.ä. empfehlen?
Jojo3
 

Re: Jojo stellt sich vor ...

Beitragvon Fraggle » 10.05.2011, 08:46

Jojo, melde dich mal per Email bei mir!!

Viele Grüße

Admin Edit: User gesperrt. Unerwünschte Privatnachrichten und Emailadresse im Forum veröffentlicht.
Fraggle
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.05.2011, 08:06

Re: Jojo stellt sich vor ...

Beitragvon weedy89 » 23.07.2011, 15:20

Hallo Jojo,

Hast du denn ein Seborrhoisches Ekzem diagnostiziert bekommen? Oder hast du mehr eine Neurodermitis?

mfg weedy89
weedy89
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 21
Registriert: 19.07.2011, 19:35


Zurück zu Betroffene stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast